Michelle singt für das Kinderhospiz Bärenherz

Leben – jeden Tag!

Bärenherz hat uns ein Stück Lebensqualität zurückgebracht.

So bringt eine Mutter auf den Punkt, was das Kinderhospiz Bärenherz sein möchte: Eine Herberge, die Hilfe und Entlastung für Eltern und ihre unheilbar erkrankten Kinder bietet.

Inmitten des Kees’schen Parkes in Markkleeberg, nahe dem Cospudener See liegt das 2008 erbaute Haus, in dem sich die Familien in einer privaten Atmosphäre erholen können. Neben dem stationären Kinderhospiz bietet Bärenherz auch einen ambulanten Dienst an, der den Familien, in denen Kinder oder Jugendliche mit einer schweren unheilbaren Erkrankung leben, zu Hause hilft.

Das Kinderhospiz muss sich zu rund 80 % aus Spendengeldern finanzieren. Der Verein Kinderhospiz Bärenherz e.V. bittet deshalb um Ihre Spende!

Spendenkonto: Kinderhospiz Bärenherz Leipzig e.V.,
Sparkasse Leipzig,
BLZ 860 555 92,
Kto. 110 100 00 1

Tel. 0341 350 16 314
info@baerenherz-leipzig.de
www.baerenherz-leipzig.de