Unterstützte Projekte

Alles begann beim Comeback-Auftritt auf dem Hessentag 2010 in Stadtallendorf. Michel Schmidt sang 2010 auf der Aktionsbühne der Bundeswehr. Nach seinem Auftritt wurde er vom Teamleiter der Behindertenbühne der Aktion Mensch angesprochen und man beschloss, den Künstler „Schlagerstar Michelle Nr. 1” ins Leben zu rufen. Michelle und sein Team unterstützen mit ihrer Musik kranke Menschen, aber auch Organisationen und Einrichtungen in Form von Spenden.

Schlagerstar Michelle unterstützt mit Spendengeldern aus seinen Auftritten folgende Organisationen und Projekte:

Kinderkrebsstation Peiper in Gießen
Michelle hat ein großes Herz für kranke Menschen. Schlagerstar Michelle unterstützt mit seiner Musik die Kinderkrebsstation Peiper in Form von Konzertspenden. Aber nicht nur das, er fährt regelmäßig selbst zur Kinderkrebsstation, um dort mit den Kindern zu spielen und Musik zu machen. Michelle hat nämlich ein großes Herz für Kinder. „Wenn ich den Kindern ein Lächeln und für einen kurzen Moment ein bisschen Leben in Normalität geben kann, das ist das Größte für mich, wenn Kinderaugen strahlen“ sagt Michelle.

Herzenswunsch-Projekt wünschdirwas e. V.
Wünschdirwas e. V. ist eine Organisation, die kranken Kindern einen persönlichen, großen Herzenswunsch erfüllt. Michelle unterstützt das Projekt in Form von Patenschaften und Spenden. Auf der neuen CD namens „Michelle in Love“ hat der Sänger diesem Projekt einen eigenen Song gewidmet. www.wuenschdirwas.de

Lebenshilfe Wetzlar-Weilburg e. V.

Michelle unterstützt mehrere Einrichtungen der Lebenshilfe Wetzlar-Weilburg e. V. in Form von Konzertspenden. Aber nicht nur das. Michelle tritt auch bei Veranstaltungen auf und hat sogar für ein Jahr einen Behinderten-Chor einer Einrichtung der Lebenshilfe geleitet. www.lhww.de

SOS-Kinderdörfer
Seit Anfang 2013 ist Michelle Projektpate der SOS-Kinderdörfer, die sich seit über 60 Jahren unter dem Motto „jedes Kind braucht ein Zuhause“ für Kinder einsetzten. www.sos-kinderdoerfer.de

UNICEF
Seit Anfang 2013 unterstützt Michelle die UNICEF, die sich weltweit für die Verwirklichung der Kinderrechte einsetzt und in über 150 Ländern Entwicklungshilfe leistet. www.unicef.de

pro familia
Aussderdem unterstützt Michelle seit Anfang 2013 pro familia, den führende Verband zu den Themen Sexualität, Partnerschaft und Familienplanung in Deutschland. www.profamilia.de

ProLeben e.V.
Seit Juni 2013 unterstützt Michelle Nr.1 „ProLeben e. V.“. Ein Verein der Kinder sozialschwacher Familien unterstützt, indem bei Schule, Nachhilfe und Mittagstisch, sowie für Klassenfahrten und Schulmaterial Gelder bereitgestellt werden. ProLeben sammelt Gelder um unbürokratisch aber transparent direkt zu unterstützen. Mehr darüber: www.prolebenev.de