Vierter Silberling trägt den Titel „Große Träume“

RODHEIM-BIEBER

Schlagersänger Michel Schmidt aus Bieber nimmt CD auf – Ab 7. Oktober erhältlich

(ka). Michel Schmidt, besser bekannt als „Schlagerstar Michelle Nr. 1“, ist wieder zurück. Und dies engagierter und mit mehr Elan als je zuvor. Gestern war der junge Mann aus Bieber, der seit seiner Geburt im Rollstuhl sitzt, erneut zu Tonaufnahmen im Tonstudio „Tune up Music“ von Christian Krauß in Linden und am morgigen Sonntag wird er bei der Jubiläumsveranstaltung „50 Jahre Lebenshilfe Wetzlar-Weilburg“ in der Werkstatt Wetzlar auftreten.

Bereits eine Woche zuvor waren die ersten Lieder für die am 7. Oktober erscheinende neue CD des 20-Jährigen eingesungen worden. Der mittlerweile vierte Silberling trägt den Titel „Große Träume“ und wurde von der „Aktion Mensch“ unterstützt, die ihm auch einen Fernsehauftritt bei „Stern TV“ mit Steffen Hallaschka auf RTL Anfang November verschafft hat. Der neue Tonträger beinhaltet neben den beiden eigenen Liedern „Nimm mich an“ und „Schau nur her“ auch drei Coversongs. So hat der Sänger den Helene-Fischer-Titel „Du hast mein Herz berührt“ sowie „Dein Püppchen tanzt nicht mehr“ und „Hast du Lust“ von Michelle eingesungen.

Die Musik ist die große Leidenschaft von Michel Schmidt, der bereits während seiner Schulzeit in mehreren Bands mitwirkte und begann, privat Musik zu machen. Sein Können gibt er auch gerne an andere weiter. Schmidt leitet den Chor Kalsmunt der Lebenshilfe Wetzlar-Weilburg und fand in seiner Bekannten, der Pop-Poetin Nette, eine Förderin. Mit ihr hatte er 2005 unter dem Künstlernamen „Schlagerstar Michelle Nr. 1“ seine ersten Auftritte und nahm auch mit Pop-Poetin Nette im gleichen Jahr seine erste CD auf. Damit war seine Begeisterung geweckt und im Mai 2007 nahm er seine erste Solo-CD „Mein Abschiedslied“ als „Schlagerstar Michelle Nr. 1“ auf. Nach diesem gelungenen Einstieg wurde es dann ruhig um Michel Schmidt, der mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen hatte. Lediglich Auftritte im privaten Bereich absolvierte er bis zu seiner Bühnenrückkehr im vergangenen Jahr. Hilfreich war ihm dabei auch seine monatliche Moderatorentätigkeit bei Radio W7 in Wetzlar. Dies hat er jedoch mittlerweile aufgegeben, um sich voll und ganz auf die Musik zu konzentrieren.

Zu Beginn des Jahres erschien seine ebenfalls bei „Tune up Music“ in Linden produzierte CD „Fliegen“. Es folgten zahlreiche Auftritte. Die neue CD ist auch die Folge der verstärkten Nachfrage nach Auftritten. Zudem arbeitet er mit der Berliner Produktionsfirma Imago TV Film- und Fernsehproduktion zusammen. Die neue CD ist ab 7. Oktober bei Karstadt in Gießen und direkt bei Michel Schmidt per E-Mail (michel19912@web.de) erhältlich. Vormerken sollten sich die Fans auch die nächsten Auftritte am 6. Oktober ab 15.30 Uhr im „Haus der Senioren“ in Grünberg, am 22. Oktober ab 20 Uhr bei der Oktoberfeier des Obst- und Gartenbauvereins Königsberg und am 26. Oktober beim Seniorencafé des Caritasverbandes Wetzlar/Lahn-Dill-Eder in Braunfels.